fbpx

Was Kettlebell Einsteiger zu Profis an der Kugel macht.

Wie ein unscheinbares Kettlebell Swing Programm das Fundament zu mehr Kraft, Muskelaufbau & schnelleren Fettverbrennung legt.

Kettlebell Swing Programm - 8 Wochen Programm

Hey Kettlebell Einsteiger,

hier schreibt Sebastian. 

Ich bin ein alter Hase im Kettlebell Training und habe gerade ein Kettlebell Swing Programm erstellt, was ich mir als Kettlebell Neuling dringend gewünscht hatte. Es legt das Fundament, um die nächsten Jahre maximal vom Kettlebell Training zu profitieren.

Wenn du schon immer davon geträumt hast, mit kurzen und abwechslungsreichen Trainingseinheiten, schnell neue Kraft, Muskulatur und einen austrainierten Körper zu entwickeln, solltest du jetzt aufmerksam weiterlesen.

Ich weiß genau, wie es sich anfühlt, ...

... viel Aufwand und Zeit ins Training zu investieren, ohne stärker zu werden oder sichtbare Muskulatur aufzubauen.

Mein wöchentliches Training bestand aus stundenlangen Einheiten im traditionellen Fitnessstudio.

Mit unzähligen Übungen, Sätzen und Wiederholungen.

Über 10 Jahre habe ich auf diesem Weg wertvolle Trainingszeit verbrannt.

Zeit, die mir in anderen Lebensbereichen fehlte.

Zeit, mit Freunden und Familie, um tiefe Beziehungen aufzubauen oder im Business, um mir mein Traumleben zu erschaffen.

Heute weiß ich jedoch, dass diese Erfahrung notwendig war.

Denn dadurch war ich offen, für andere Möglichkeiten.

Als ich dann Ende 2009 im Internet übers Kettlebell Training stolperte, spürte ich sofort den Unterschied.

Es sah anders aus, hörte sich anders an und als ich meine erste Kettlebell in den Händen hielt, wusste ich auch, dass es sich anders anfühlt.

Wahrscheinlich ist es das gleiche Gefühl, was dich auf diese Seite gebracht hat. 

Warum du dich übers Training mit der Kettlebell informierst.

Damals hatte ich jedoch ein Problem.

Ich hatte keine Ahnung, wie ich anfangen soll.

Es gab kaum Informationen, geschweige denn gut ausgebildete Trainer, die sich mit dem Kettlebell Training auseinandersetzten.

Jemanden zu finden, der Ahnung hat, war so gut wie unmöglich.

Heute ist es ganz anders, aber die Herausforderung ist noch größer.

Es gibt so viele Informationen, dass du nicht weißt, wo du anfangen sollst.

Und da die Kettlebell im Mainstream angekommen ist, schreibt jeder Hobbytrainer, ohne jegliches Talent im Umgang mit der Kugel, was du auf jeden Fall tun musst.

So darfst du nicht nur die Informationen filtern, sondern auch die Fähigkeiten des "Trainers".

Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, ein Kettlebell Swing Programm zu erstellen, mit dem Wissen aus über 13 Jahren Kettlebell Training (davon 11 Jahre als selbstständiger Kettlebell Trainer), mit über 2000 Teilnehmern in meinen Seminaren und Trainings.

Ein Programm, dass ich mir als Kettlebell Einsteiger gewünscht hatte.

Was das Fundament legt, für alles, was im Kettlebell Training folgt.

Damit jede investierte Sekunde und jeder Aufwand, schnellen Kraft- und Muskelaufbau liefert, während parallel überflüssiges Körperfett verbrennt.

Was erwartet dich im 8 Wochen Kettlebell Swing Programm?

Leichte, mittlere & schwere Trainingstage vom Kettlebell Swing, für optimal dosierte Trainingsreize, die das richtige Verhältnis von Belastungs- und Erholungsphasen sicherstellen. So sind wöchentliche Fortschritte garantiert.
Die 5 besten Kettlebell Übungen für Einsteiger, die das Kettlebell Swing Training perfekt abrunden und so ein ausbalanciertes Ganzkörpertraining ermöglichen. Der Swing steht im Fokus, aber du trainierst ganzheitlich alle Bereiche deines Körpers.
Festgelegte Trainingszeiten, mit denen deine Einheiten, inklusive Erwärmung, nie länger als 30 Minuten dauern und so perfekt in den Alltag passen. Du profitierst von maximaler Effizienz und verbrennst nie wieder wertvolle Trainingszeit.
8-Wochen-Trainingsplanung, mit der Option der Verlängerung, inklusive Insider Tipps zur Steigerung und unter ständiger Berücksichtigung deiner Tagesform. So sind langfristige Erfolge sicher und dranbleiben wird zu Kinderspiel.
Wertvolle Tipps zur Motivation, Ernährung und Regeneration, die wie Brandbeschleuniger für deinen Trainingserfolg wirken. Neben der strukturierten Trainingsplanung förderst du zusätzlich die Abläufe abseits vom Training, für noch mehr Lebensqualität und Leistungsfähigkeit.

Was macht das Kettlebell Swing Programm so besonders?

Das Kettlebell Swing Programm setzt auf perfekt dosiertes Volumen über wenig Übungen, ideal für Kettlebell Einsteiger. Dadurch steigerst du mit kurzen Trainingseinheiten schnell die Leistungsfähigkeit, ohne dich zu überfordern.

Der Kettlebell Swing ist die Basis im gesamten Kettlebell Training

Jede weitere ballistische Übung hat das gleiche Bewegungsmuster.

Zusätzlich stärkt der Kettlebell Swing auch die Sehnen, Bänder und Muskulatur, die an den langsam ausgeführten Kettlebell Übungen beteiligt sind.

Erarbeitet du dir einen soliden Swing werden alle anderen Übungen leichter.

Und je besser du die Übungen im Kettlebell Training ausführen kannst, umso wirkungsvoller wird jede einzelne Trainingseinheit. 

Die meisten Kettlebell Einsteiger wollen zu schnell zu viel.

Sie wechseln zu früh vom beidhändigen Kettlebell Swing auf den einarmigen Swing, den Kettlebell Clean und in den häufigsten Fällen auch auf den Kettlebell Snatch.

Das Kettlebell Swing Programm hilft dir dabei, den Fokus auf das Wesentliche zu legen.

Du vermeidest das Einschleifen ärgerliche Ausführungsfehler, die sich später nur schwer korrigieren lassen.

Es gibt dir die Möglichkeit von Anfang an richtig ins Kettlebell Training einzusteigen und darüber einen kräftigen, muskulösen und definierten Körper aufzubauen.

Kettlebell Swing Programm

Darf ich vorstellen ...

Kettlebell Swing Fundament – Ein fokussiertes 8 Wochen Kettlebell Swing Programm mit kurzen Workouts, für mehr Kraft, Muskelaufbau und Fettverbrennung.

Kettlebell Swing Programm - Kettlebell Swing Fundament

Was zufriedene Käufer vom Kettlebell Swing Fundament halten ...

Meine Kettlebell-Trainings waren bisher zwar immer strukturiert aufgebaut, aber nie mit einer wirklichen langfristigen Progression angelegt.

Vor dem Kettlebell Swing Programm hatte ich schon andere Programme ausprobiert, aber sie nicht in meinen Alltag mit Vollzeitjob und Familie mit zwei kleinen Kindern integriert bekommen.

Große Stärke des Plans ist der bewusste Verzicht auf Schnick-Schnack, sondern wie bei Sebastians Trainings üblich die Konzentration auf die fundamentalen Bewegungsmuster und hier eben als Herzstück: der Swing.

Ein für mich essentieller Vorteil, war, dass jedes Workout, egal ob der leichte, mittlere oder schwere Tag, bei mir inklusive Warmup (Staberwärmung und Krabbeln) und kurzem Cooldown (Dog Complex) nie länger als 30 Minuten gedauert hat!

Ab Woche 5 zündete dann wie von Geisterhand der Turbo: Mehr Gewicht bei nahezu allen Bewegungen neben den Swings und die Workouts waren durchweg in deutlich kürzerer Zeit (20-25 Minuten) erledigt.

Dazu in dem festen Swing-Block von Woche zu Woche eine kontinuierliche Steigerung der Wiederholungszahlen. Und das tat auch der Qualität der Swings gut, die in den letzten 3 Wochen deutlich knackiger wurden.

Unterm Strich habe ich ein Gefühl dafür bekommen, dass dank dem strukturierten Plan 3x 30 Minuten pro Woche wertvoller sein können als z.B. 2x eine Stunde.

Ich bin froh, den Plan durchgezogen zu haben und sage ganz fett DANKE an Sebastian, weil er mir mit dem Plan wieder mal einen wertvollen Input gegeben hat, der mich weitergebracht hat.

Robert Marx
Robert

Mit dem Hauskauf, Eltern werden, neuem Job trat der Sport in den Hintergrund.

Wie wieder beginnen? Nachdem ich Pavels Buch verschlungen habe nun ans machen ... gesagt, nicht getan. Dann kam die Werbung für das Swing-Fundament. Was hat mein Trainer damals gesagt: Ach ja, der Swing ist das Fundament!

Also gab es nur eine Option. Kaufen. Gesagt, getan.

Direkt am selben Abend begonnen. Die ersten Einheiten waren hart. Lieber nur mit 16 kg den ersten Durchgang, um den Fokus auf die Ausführung zu legen. Erst Technik, dann Gewicht.

16 kg waren absolut ausreichend. Von Workout zu Workout merkte ich die Steigerung. In meiner Kraft, meiner Ausdauer, meiner mentalen Fitness.

Der Fokus wurde immer größer, ein Stopp selbst im Familienurlaub in Dänemark nicht möglich. Also die Kugel ins Auto und mit Ausblick auf den Fjord dreimal die Woche die Kugel schwingen.

Nach den ersten acht Wochen kann ich definitiv von mir behaupten, fitter, ausdauernder und fokussierter zu sein. Ob ich abgenommen habe, kann ich in Zahlen nicht sagen. Dennoch werde ich darauf angesprochen.

Fazit: Als Einstieg ist es hervorragend. Die technische Komponente liegt auf dem Swing und auch in Woche acht konnte ich noch kleine Fehler erkennen und ausmerzen.

Vielen Dank für diesen tollen Plan, um (wieder-) einzusteigen in die Welt der Kugel.

Julius Petersen

Klicke einfach unten auf den "Jetzt Kaufen" Button und das 8 Wochen Kettlebell Swing Fundament* ist auf direktem Weg in dein Postfach.

*Du erhältst das Kettlebell Swing Programm nach dem Kauf als E-Book zum sofortigen Download.

Eigentlicher Wert 3
Preis heute 1

Sichere dir das Programm heute mit 10 Euro Nachlass bevor der Preis wieder auf den eigentlichen Wert von 32 Euro steigt.

Von Herzen,

Sebastian Müller

Sebastian Signatur 2

Häufig gestellte Fragen

Wie lange gehen die einzelnen Trainingseinheiten?

Die reine Trainingszeit für die Kettlebell Swing beträgt 10 Minuten. Du musst jedoch auch Zeit für ein kurzes Warm Up und die Übungen vor dem Kettlebell Swing einplanen. Alles in allem werden deine Trainingseinheiten nie länger als 30 Minuten dauern.

Kann ich Übungen zum Kettlebell Swing Fundament hinzufügen oder an anderen Tagen ausführen?

Kannst du, aber ich rate davon ab. Das Gesamtvolumen vom Programm ist völlig ausreichend und steigt mit der Zeit. Darüber hinaus führst du neben dem Swing noch weitere Übungen aus, um die fundamentalen Bewegungen abzurunden. Mehr ist nur mehr und im schlimmsten Fall sabotierst du mit zu vielen Übungen deine Regeneration.

Welche Kettlebell brauche ich für das Programm?

Für das Kettlebell Swing Fundament solltest du ein Gewicht wählen, dass du einmal für 12 perfekte Wiederholungen schwingen kannst. Das langfristige Ziel beim Kettlebell Swing sollten 33 Prozent vom (austrainierten) Körpergewicht sein.

Benötige ich eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio?

Nein, brauchst du nicht.

Alle Programme auf Kettlebell Big Six sind Lösungen für das Training zu Hause, d. h. du musst keinen Fuß in ein Fitnessstudio setzen, um es durchzuführen. Alles, was du brauchst, sind ein bis zwei Kettlebells.

Das was du an Zeit und Geld am Fitnessstudio sparst, kannst du ganz einfach in deine Kettlebells Zuhause investieren und bist dadurch komplett unabhängig.

Ich konnte in der Vergangenheit nie ein Programm durchziehen. Warum sollte es diesmal anders sein?

Warum die meisten nie länger an einem Programm dranbleiben, liegt daran, dass das gewählte Programm nicht in den Alltag passt.

Natürlich musst du dir vornehmen, etwas für dich und deinen Körper zu tun. Das nimmt dir niemand ab, egal wie gut das Training in den Alltag passt.

Die meisten finden den Spaß am Programm nach kurzer Zeit, wenn sich die ersten Resultate einstellen. Und wenn sie spüren, dass ihnen die Übungen immer leichter fallen. Das ist das Schöne beim Kettlebell Training in Allgemeinen.

Es belohnt dich sehr schnell und so fällt es viel leichter eine langfristige Trainingsgewohnheit zu entwickeln.

Mehr Kunden Feedback zum Kettlebell Swing Fundament ...

Bis zu diesem Programm begeisterte ich mich vor allem für Press, TGU und ggf. noch Dead Lift. Der Swing wurde eher stiefmütterlich von mir behandelt.

Das Kettlebell Swing Programm war für mich DIE Möglichkeit, zielgerichtet und sinnvoll den Swing zu trainieren und mit dessen Hilfe wirklich mehr Fundament in meine körperliche Fitness zu bringen.

Welche tiefgreifende Bedeutung der Swing beim Kettlebell hat, schwante mir schon vorher. Ein AHA entlockte es mir aber endgültig, als ich Deinen flankierenden Blog-Beitrag zum Trainingsprogramm „Simple & Sinister“ von Pavel Tsatsouline gelesen hatte. Eine grundsätzliche Fitness nur mit Swing und TGU zu erlangen, faszinierte mich sehr und ließ mich das Swing Programm noch engagierter angehen - und das nicht nur den mittel-schweren Tag.

Ich würde das Swing Fundament jedem empfehlen, der Krafttraining praktiziert oder dieses ernsthaft vorhat. Der Swing ist wirklich - und diese Erkenntnis brachte mir ebenfalls dieses Programm - DIE Kettlebell-Übung.

Der Swing bringt eine überzeugende grundsätzliche Fitness und das mit nur einer Kettlebell.

Dirk Rose

Ich habe mich für das Swing Fundament entschieden, um nach einer längeren Pause wieder mehr mit der Kettlebell zu trainieren.

 Und weil der Swing die Kettlebell-Basis-Übung schlechthin ist, war das Programm ideal für den Wiedereinstieg und zum Einschleifen der Swing-Ausführung.

Die Ausführung des Swing fiel von Woche zu Woche leichter, die Steigerung der Wiederholungszahlen von Woche zu Woche war kein Problem, da immer nur um wenige Wiederholungen gesteigert wurde. 

Der größte Effekt zeigte sich bei mir in einer gesteigerten Rumpfstabilität im Alltag. Weniger Zwicken im Rücken und durch die Assistenzübungen ein insgesamt besseres Körpergefühl.

Empfehlen kann ich das Programm jedem, der Anfänger profitiert von den vielen Swing-Wiederholungen, die eine Grundathletik fördern und ein Einschleifen der Swing-Bewegung fördern. 

Der Fortgeschrittene kann Teile des Programms zum Aufwärmen nutzen oder als leichtere regenerative Einheit an Ruhetagen. 

Der Wiedereinsteiger hat die Möglichkeit, sich langsam wieder mit der Kettlebell vertraut zu machen

Roland Mayer

Ich trainiere das Kettlebell Swing Programm schon zum dritten Mal und nehme spürbar weiter an Rumpfstabilität zu.

Auch mein Rücken freut sich über dieses Programm. Unterstützend mit den Zubringerübungen ist das eine runde Sache.

Ich freue mich schon auf deine nächsten Programme.

Otto Picklapp

Was halten andere Experten von Sebastian und seiner Arbeit?

Top Trainer

6 von 5 Sternen. Sebastian ist für mich einer der Top 10 Trainer in Deutschland und die Nr. 1 was das Training mit der Kettlebell angeht.

Nik Tibusek

Nik Tibusek


Enormes Fachwissen

Spezialist für Kettlebells und Mobility. Sebastian verfügt über enormes Fachwissen und bringt dieses spielerisch an den Mann.

Paul Böhme

Paul Böhme


Die beste Quelle

Die beste deutschsprachige Quelle für Kettlebell Training (Hardstyle), funktionelle Fitness/ Training, Lifestyle uvm.

Tim Holzäpfel

Tim Holzäpfel